Letzter Schultag

Veröffentlicht: Freitag, 31. Juli 2020

Liebe Eltern,

es ist wieder einmal soweit! Das Schuljahr geht dem Ende entgegen.

Ich danke Ihnen - auch im Namen aller Kolleginnen und Kollegen unserer

Schule - für die für alle so wichtige Zusammenarbeit in diesem so besonderen und einmaligen Schuljahr.

 

Am Mittwoch, 29.07.2020, dem letzten Schultag, endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 11.20 Uhr.

 

Der Unterricht fängt nach den Sommerferien

 

am Montag, den 14. September 2020

um 8.40 Uhr an und endet um 11.20 Uhr. (Treffpunkt Anne-Frank-Schule 3. Pavillion)

 

Den genauen Stundenplan erhalten Sie dann an den ersten Schultagen.

 

Dieses Schuljahr hat an unserer Schule viele Änderungen durch die Corona Pandemie mit sich gebracht. Dies wird auch im kommenden Schuljahr so bleiben, zusätzlich wird die Situation auch noch durch die sehr kurzfristig geplante Auslagerung unserer Schule an die Werkrealschule am Ilben verändert. Dies bedeutet, dass wir in den nächsten Jahren vorübergehend nicht mehr in unserem Schulgebäude arbeiten werden, sondern in Räumen der Werkrealschule am Ilben (Ilbenstr. 10).

Viele Fragen lassen sich jetzt noch nicht eindeutig beantworten, klar ist jedoch, dass der Unterricht nach den Sommerferien wieder im normalen Klassenverband ohne wochenweisen Wechsel stattfinden wird.

Leider können wir unsere Nachmittagsangebote aus verschiedenen Gründen nicht mehr wie bisher aufrechterhalten. Die Montag-AGs können nicht mehr stattfinden, da die Klassen getrennt betreut werden müssen und nicht „gemischt“ werden dürfen. Auch wird es durch den Umzug in die Werkrealschule nicht mehr möglich sein, für alle Schülerinnen und Schüler zu kochen.

Wir werden jedoch ermöglichen, zumindest für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 3 montags bis mittwochs ein Angebot bis 15.30 Uhr zu machen. Wahrscheinlich wird dann auch möglich sein, dass die Kinder ein Essen in der Mensa erhalten. Sollten unsere Kapazitäten es möglich machen, werden wir versuchen, auch für die weiterführenden Klassen ein Angebot zumindest an einem Nachmittag zu ermöglichen.

Leider kann ich Ihnen hierzu und auch zu anderen Fragen, wie bereits geschrieben, keine näheren und verlässlicheren Angaben machen, da ich die Bedingungen im nächsten Schuljahr selbst noch nicht kenne bzw. diese auch noch nicht festgelegt wurden.

 

Bitte denken Sie daran, dass Sie in den Sommerferien keine Schulhefte besorgen müssen, da diese – wie in den letzten Jahren auch - von der Schule angeschafft werden.

 

Ich wünsche Ihnen allen auch im Namen des gesamten Kollegiums schöne Sommertage und hoffentlich Zeit zum Erholen und Kraft sammeln in dieser außergewöhnlichen Zeit!

 

Da ich im Moment noch nicht weiß, ob und wie wir in den Ferien zu erreichen sind (wir bekommen dann eine neue Telefonnummer, eine neue Computeranlage etc), möchte ich Sie bitten, bei eventuellen Fragen eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken, ich werde dieses Postfach auch in den Ferien regelmäßig abrufen.

 

Mit herzlichen Grüßen

Peter Seiff, Schulleiter

2. Erlebnistag Februar 2019

Veröffentlicht: Montag, 04. Februar 2019

Auch der 2. erlebnispädagogische Tag in diesem Schuljahr hat allen wieder Freude gemacht und viele Situationen kreiert, in denen nur Zusammenarbeit und Zusammenhalt ermöglichten, Aufgaben zu lösen. Spiel, Spaß und "Lernen lernen" haben sich gut verbunden!

"

Adventsbasteln 2018

Veröffentlicht: Montag, 03. Dezember 2018

Auch in diesem Jahr kamen viele Schüler*innen unserer Schule mit Eltern, Geschwistern und Großeltern, um in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen schöne Dinge zur Adventszeit zu gestalten. Besonders gefreut haben wir uns auch über viele ehemalige Kolleg*innen, die wieder mal ihre "alte" Schule besuchen wollten.

Neben den tollen "Bastelergebnissen" gab es auch viel Zeit und Raum zum gemeinsamen Austausch ohne den vorgegebenen Rahmen eines Elternsprechtags oder ähnlichem.

 

Erlebnispädagogischer Tag Oktober 2018

Veröffentlicht: Freitag, 19. Oktober 2018

Am 17. Oktober 2018 fand unser erlebnispädagogischer Tag für alle Schüler*innen und Lehrer*innen bei wunderschönem Wetter auf dem Brend in Furtwangen statt.

Nach einer Sternwanderung mit "Schatzsuche" gab es Aufgaben wie das "Spinnennetz", die "Nightline", der "Säuresee" und die Wippe. Alle Aufgaben konnten nur in der Gruppe gelöst werden, am Schluß sogar nur als Gemeinschaftsaufgabe aller Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Der Tag hat allen viel Spaß gemacht und sicher geholfen, uns in der Schule mehr als Team zu erleben und zu begreifen.

 

 

 

Kunstausstellung

Veröffentlicht: Dienstag, 24. Juli 2018

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.